Ein gutes Foto braucht Zeit

Ein gutes Foto braucht Zeit.

Es ist wie Wein: Erst wenn man sich die Zeit nimmt, trifft es den Geschmack.

Objektivberatung

Objektiv Beratung: Bist du zu weit weg, brauchst du ein Teleobjektiv. Bist du zu nahe dran, brauchst du ein Makroobjektiv. Möchtest du alles auf einmal zeigen, brauchst du ein Weitwinkelobjektiv. Bist du zu faul zum gehen, brauchst du ein Zoomobjektiv.

Der Schalter

Der Schalter Liegt Rechts – Für alle sogenannten Fachidioten, die meinen fotografieren zu können. Ach und der Schalter heißt Auslöser. Schalter gibt es genügend an der Kamera.

Die Namen einer OM-D

„OM-D E-M1“, das ist doch … naja, wie soll ich’s vorsichtig
ausdrücken, beknackt? Und wie soll man das aussprechen? Buchstabieren?
Inklusive Bindestriche? „Oh-Emm-Bindestrich-Deh Eh-Bindestrich-Emm-Eins“?

Oder ein „Omdem Eins“ draus machen?

Ich schlage was einfaches vor:
Elfriede.
Ein Wort, keine Bindestriche, keine Zahlen.

Beschissene Bilder

Manchmal sind es nur 5cm, die aus einem beschissenen Bild ein Wunder machen.

Graufilter

Mensch, ist das eine menschenleere Stadt auf dem Foto. War das nicht in Berlin? Achso, einen Graufilter hast du benutzt. Ähm, das Bild sieht aber gar nicht grau aus.

Testtitel

Verdammt, ich brauche mehr Licht!

Nachteil der Intelligenz

Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen