Häufig gestellte Fragen und Antworten

Hier findest du die Antworten auf die Fragen, die du dir sicherlich stellst. Sollte eine Frage nicht enthalten sein, schreib mir einfach eine eMail über das Kontaktformular und ich werde dir so schnell wie möglich antworten.

Schreib’ mir eine Nachricht

Was kann man bei dir buchen?

Ich biete Hochzeitsfotografie im Reportagestil und Portraits-/Peoplefotografie an. Beides gibt es nur paketweise, eine Übersicht der Pakete findest du, wenn du auf den Button klickst.

Muss ich mit versteckten Kosten rechnen?

Nein, das musst du nicht. Alles was hier auf meiner Webseite steht, wird auch im ersten Angebotsschreiben stehen. Es fallen keine speziellen Anfahrtskosten außer einer Anfahrtspauschale an. Es kann aber vorkommen, dass ich bei einer größeren Entfernung die Übernachtungskosten in Rechnung stelle.

Wie lange dauert es bis die Bilder fertig sind?

Ich bemühe mich, so schnell wie möglich zu sein. In der Regel bekommen meine Kunden die Bilder alle innerhalb einer Woche nach dem Shooting. Dennoch gibt es im Leben immer unvorhergesehne Dinge, die auch privater Natur sein können. Deswegen bitte ich darum, Geduld zu haben. Sollte es einmal länger dauern, gibt es auf jeden Fall eine Nachricht von mir.

Wie lange sind die Bilder verfügbar?

In Zeiten günstiger Festplatten sind bei mir in der Regel alle Bilder noch ein Jahr nach dem Shooting verfügbar. Bei mir werden keine Bilder gelöscht, sind also auch theoretisch noch 10 Jahre nach dem Shooting vorhanden. Ich muss aber mein persönliches Backupmanagement im Auge behalten. Deswegen werden bei mir die Festplatten mit abgeschlossenen Aufträgen an einem separaten Ort gesichert. Es kann also vorkommen, dass ich die Bilder deines / eures Shootings bereits archiviert und nicht mehr direkt zugreifbar habe, dann müsst ihr mir Zeit geben, diese Daten wiederherzustellen.

Ich bin Hobbyfotograf und kenne mich micht RAW Dateien aus, kannst du mir die zuschicken?

Nein, das ist ausgeschlossen. Zwar fotografiere ich grundsätzlich in RAW um den größten Spielraum in der Nachbearbeitung zu haben, aber kein Kunde bekommt von mir die RAW Dateien. Ich werde ausschließlich die JPEGs in größter Auflösung zur Verfügung stellen.